Clan "Die Gamer Miliz"

Die Gamer Miliz (DGM)

 

Schön das sie sich für Die Gamer Miliz interessieren. Hier stelle ich ihnen den Clan kurz vor und erkläre ihnen was wir so machen.

Die Gamer Miliz ist ein Zusammenschluss von PC Spielern, die in ihrem Hobby, PC Spiele zu spielen, sich getroffen und zusammengeschlossen haben. 

Damit man einfach mit gleichgesinnten sein Hobby ausüben kann. Denn gemeinsam macht das spielen von PC Spiele gleich doppelt so viel Spass.

Prinzipiell spielt Die Gamer Miliz alle Spiele die Spass machen. Zur Zeit ist der Schwerpunkt aber auf das Spiel Scum gelegt.

In Scum haben sich auch die bisherigen Mitglieder gefunden. 

 

Die Gamer Miliz ist die übergeordnete Bezeichnung für die darunter aufgestellten Chapter. Diese werden nach den Spielen die gespielt werden aufgestellt.

Wobei der Chapter Name vom Spiel, das diese Gruppe spielt abgeleitet wird. So wird in der Organisationsstruktur der Überblick behalten.

Es ist grundsätzlich möglich das einzelen Mitglieder, Mitglied in mehreren Chapter sein können.

 

Scum Miliz

 

Scum ist ein Survival Spiel, in dem es darum geht so lang wie möglich zu überleben. Dieses Spiel ist mommentan im Status Early Access.

 

Mommentan gibt es das Chapter Scum. Darin sind mommentan 24 Spieler als Mitglieder / Member gelistet.

Die Scum Miliz ist aus einem Squat / Gruppe heraus entstanden. Hier die Anmerkung, in Scum können sogenannte Squats gegründet werden, dennen

sich ander Spieler auf einem Spieleserver anschliessen können.

Die Scum Miliz hat sich zur Aufgabe gemacht auf Spieleserver für Einzelspieler da zu sein und wenn möglich Einzelspielern zu unterstützen.

Es gibt in PC Spielen folgende Spieler Einteilungen.

 

1. PvE: Es werden Spieler als PvE´ler bezeichnet die überwiegend gegen Computer gesteuerte Gegener spielen, sogenannte NPC´s.

2. PvP: Als PvP´ler wird man bezeichnet wenn man überwiegend gegen andere menschliche Gegner spielt.

3. RP:  Sind Spieler die sich wie ein Schauspieler beim Film eine Rolle geben, die in einer Geschichte eingebettet ist.

            Dadurch erhält das Spiel wesentlich mehr Handlungstiefe. Ist aber auch wesentlich zeitintensiver als die ersten zwei Varianten.

 

Im PvE geht es eher darum sich mit der Spielmechanik und der grundlegenden Spielprinzipien vertraut zu machen.

Und sich seine Fertigkeiten durch spielen gegen Npc Gegner zu verbessern.

Im PVP verhält es sich anders. Da geht es eigentlich nur darum möglichst viele menschliche Gegner abzuschiessen.

Sie sehen schon das hier zwei grundlegende Spielweisen sich gegenüber stehen. Somit sind natürlich Konflikte in manchen Spielen vorprogramiert.

PvP Spieler organisieren  sich in aller Regel in Squats. PvE Spieler tun dies in aller Regel nicht, da sie meist alleine als Solospieler unterwegs sind.

Nun sind Solospieler im Zweikampf gegen Squats prinzipiel zahlenmässig unterlegen. Und genau da greift die Scum Miliz ein.

Die Scum Miliz wurde gegründet, damit sich Einzelspieler lose organisieren können. Sie können alleine spielen. Wissen aber, das

im Notfall sie Hilfe von anderen Spielern erwarten können. Somit stellt sich das ganze wie folgt da.

Wird ein Einzelspieler angegriffen von einem Squat, so kann die Miliz um Hilfe ersucht werden. Dann wird geschaut wer und wieviele von der Miliz in der Nähe sind.

Diese erhalten vom Squatführer dann die Freigabe zum Angriff. Somit können 2-5 Spieler einem Einzelspieler zur Hilfe eilen. Aber es können auch 20 und mehr sein.

Somit kann sich ein Squat nicht vorbereiten auf einen Gegenschlag, da sie nie wissen können wieviele Gegenr da auf sie zustürmen.

Ist der Angriff dan abgewehrt, geht jeder Einzelspieler wieder seinem gewohnten Arbeitsplan nach.

 

Kommuniziert wird bei der Scum Miliz über einen eigenen Discordserver kurz DC genannt.

Dieser wird auch auf dieser Webseite unter Unsere Server genannt.

Da die Scum Miliz allerdings viele Mitglieder erhalten hat, die noch sehr frisch im Spiel Scum sind, haben wir uns einen eigenen Scum Server zur Ausbildung aus der Taufe gehoben.

Diese Server heist 

 

Die Gamer Miliz - No Rules no Limit PvP [ger / de]

 

Da unser Server 100 Slots hat, haben wir den Server für andere Spieler offen gelassen. Da die Scum Miliz auch gerne mit anderen Spielern zusammen spielt. Es hat sich

dann herauskristalisiert, das unser Ausbildungsserver recht gut angenommen wird. Somit hat sich die Scum Miliz zur Gründung Der Gamer Miliz (DGM) entschieden.

Man kann somit sagen das sich die Scum Miliz zu einem sozialen Projekt entwickelt hat.

Ich bin schon sehr gespannt wo sich die Gamer Miliz und im besonderen die Scum Miliz, noch hinentwickelt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Serialz78